H2Osmose
Technisches & Preise
Vitalisierung
Impressum
Kontakt-Formular


 H2Osmose  Novara 75pp
kompakt - sicher - preiswert


Dieses Filtersystem sorgt als Hausquelle für ein reines, weiches, leichtes und sehr leckeres Wasser, mit allen guten  Eigenschaften des wichtigen Elements.
Vitalisierend und bekömmlich,
direkt aus dem Hahn.
Ideal als erfrischendes Trinkwasser und zur Zubereitung köstlicher Getränke und Speisen.

 

sicher:

Auch unser Wasserfilter kann nicht sämtliche Schadstoffe restlos aus einem verunreinigten Wasser entfernen.  Die Umkehrosmose stellt aber das wohl wirkungsvollste Verfahren für den Hausgebrauch dar. Es wurde einst von der Nasa entwickelt um an Bord eines Raumschiffes, mit geringem technischen Aufwand und ohne den Einsatz von Chemie oder aufwändigen biologischen Verfahren, aus Abwasser wieder Trinkwasser zu gewinnen.

Das Novara 75pp arbeitet mit diesem Verfahren, um Leitungswasser weitestgehend von anorganischen Stoffen wie Kalk (Rückhaltevermögen 93-97%), Blei (96-99%),  Kupfer (98-99%), Nitrat (90-92%), oder Chlorid (87-93%) zu befreien. Für organische Stoffe wie z.B. Bakterien, Vieren oder Proteinen liegt das Rückhaltevermögen aufgrund der Größe sogar durchweg bei 99%. Das Ergebnis ist ein reines, hochohmiges, weiches, und sehr leckeres Wasser.

Eine Besonderheit des Novara 75pp ist die 3-Medien-Energetisierung durch die das Wasser vitalisiert wird.

kompakt:

Das Navara 75pp Filtersystem ist äußerst kompakt gebaut und läßt sich in nahezu jede Küchenzeile integrieren.

Die ganze Anlage verschwindet dabei - z.B. unter der Spüle. Sichtbar ist allein ein formschöner kleiner Waserhahn aus Edelstahl.

Die Installation (ca. eine Stunde) kann mit Hilfe der ausführlichen  Anleitung und dem mitgelieferten Zubehör ohne weiteres selbst vorgenommen werden. Sollten Sie trotzdem Hilfe benötigen, teilen Sie es einfach mit.

preiswert:

Menschen die gerne leckeres Wasser ohne Kohlensäure trinken greifen oft auf teures Quellwasser mit geringem Mineralgehalt wie z.B. Volvic, Spa, Plose oder Lauretana zurück, weil sie sich geschmacklich eindeutig von preiswerteren Alternativen abheben.

Je leichter ein Wasser desto erfrischender schmeckt es und geht durch seine Weichheit besonders gut die Kehle hinunter - so auch das Wasser aus dem Navara 75pp.

Nur mal angenommen sie geben 1 € pro Tag für Flaschenwasser aus, dann hätte sich eines unserer Filtersysteme schon nach weniger als 15 Monaten bezahlt gemacht. Kilometergeld und Kistenschleppen nicht eingerechnet.

to Top of Page

H2Osmose.de | post@H2Osmose.de